Menü

Eigene Homepage mit 1&1 MyWebsite erstellen

Wussten Sie schon? 1&1 kann nicht nur DSL und Mobilfunk, sondern auch einiges im Bereich Webhosting. Mit der Marke 1&1 IONOS, unter der seit 2018 das Domain- und Hosting-Geschäft gebündelt wird, ist es heute der größte Web- und Cloud-Hosting-Anbieter Europas. Neben 1&1 MyWebsite bietet 1&1 IONOS auch einen eigenen Website-Builder an, mit dem Sie ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Website erstellen können. Das Angebot richtet sich nicht nur an Privatpersonen, sondern auch an Vereine und Unternehmen.

Technisch setzt 1&1 IONOS auf modulare Lösungen des bekannten amerikanischen Herstellers Duda. Natürlich wurde der Bausatz für den deutschen Markt angepasst und komplett lokalisiert. Wie sich der Website-Baukasten von 1&1 IONOS schlägt, lesen Sie in unseren ausführlichen Testberichten.

Homepage erstellen bei 1&1 MyWebsite: Die wichtigsten Funktionen

Wenn Sie Ihre Website besuchen, können Sie diese nach Belieben ändern und Ihren Wünschen anpassen. Auf der rechten Seite finden Sie einige Tools von 1&1, die Ihnen helfen, Ihre Website optimal einzurichten. Im Folgenden erläutern wir Ihnen die wichtigsten Punkte.

1&1 Website-Builder: Mit dieser Anleitung kannst du deine eigene Website erstellen

Der Website Builder von 1&1 enthält verschiedene Tools, mit denen Sie Ihre Website individuell gestalten können. Eine Übersicht aller verfügbaren Tools finden Sie auf der rechten Seite Ihrer Website.


Um das Layout Ihrer Seite anzupassen, wählen Sie einfach eine der verfügbaren Vorlagen aus und passen Sie diese bei Bedarf weiter an. Wenn Sie über HTML-Kenntnisse verfügen, können Sie das Layout auch selbst gestalten.

Durch Klicken auf das Werkzeug „Stil“ können Sie die für Ihre Seite verwendeten Farben und Schriftarten auswählen

Der Punkt „Elemente einfügen“ ist besonders wichtig, da Sie hier Bilder, Textfelder oder Videos zu Ihrer Website hinzufügen können.

Wenn Sie Ihre Website in verschiedene Unterseiten wie „Produkte“, „Kontakt“ und „Impressum“ unterteilt haben, können Sie diese unter „Seiten verwalten“ ändern.

Über das Tool „Einstellungen“ können allgemeine Einstellungen, wie zB die Festlegung eines Passwortes, vorgenommen werden.

Preise von 1&1 MyWebsite 

Nach einer 12-monatigen 1-Euro-Testphase kostet der Businessplan 10 Euro pro Monat und bietet eine kostenlose Domain und Social-Media-Funktionen sowie fünf E-Mail-Postfächer und Business-Web-Apps. Wer mehr will, muss sich für den Pro-Tarif entscheiden, der auch Besucher-Targeting, SEO-Funktionen und E-Mail-Marketing beinhaltet. Für die Mehrheit der Nutzer dürfte jedoch der Business- oder Essential-Tarif (7 Euro pro Monat) ausreichen.

1&1 MyWebsite im Test: Fazit

Das 1&1 MyWebsite Creator Kit bietet einen unkomplizierten Einstieg in die Erstellung von Websites. Anfänger können hier nichts falsch machen. Sie erhalten die Tools, die Sie benötigen, um eine professionell aussehende Website zu erstellen. Auch für anspruchsvolle Anwender, die mehr Freiheitsgrade wünschen, bietet das modulare System viele Möglichkeiten. Es hat auch einen HTML-Editor. Das Herausragende an IONOS ist jedoch die individuelle Betreuung. Auf Wunsch stellt das Unternehmen jedem Nutzer einen persönlichen Berater zur Verfügung. Das Kit ist mit und ohne Shopfunktion erhältlich. MyWebsite eignet sich sowohl für Selbstständige als auch für kleine und mittelständische Unternehmen, um sich im Internet zu präsentieren. Wer in erster Linie einen Onlineshop betreiben möchte, sollte einen Blick auf den speziellen Shop-Tarif bei 1&1 IONOS werfen. Datenschutzbedenken sind nicht nötig: Laut 1&1 IONOS werden die Webseiten aus dem Baukastensystem in zertifizierten Rechenzentren in Deutschland gehostet.

Übersetzung von Websites

Seit mehr als 10 Jahren bietet das Übersetzungsbüro Berlin Translate Website-Übersetzungen an. Dadurch haben wir einen großen Erfahrungsschatz in diesem Bereich und wissen genau wie Ihre Website Ihre Kunden am besten anspricht sowie worauf man wert legen sollte.

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate Das Übersetzungsbüro in Berlin: beglaubigte Übersetzung & Fachübersetzung Anonym hat 4,91 von 5 Sternen 396 Bewertungen auf ProvenExpert.com