Menü

STUDIEREN IM AUSLAND: WARUM ALS STUDENT IN VALENCIA LEBEN?

Valencia ist eine der Vorzeigestädte Spaniens, bekannt für Ihre Attraktivität und Dynamik aber auch für das sehr weit entwickelte Studentenleben. Warum sollte man diese Stadt zum Studieren im Ausland aussuchen? 

Eine Unterkunft finden

Es ist sehr leicht, in Valencia eine Studentenunterkunft zu finden. Viele Immobilienagenturen reservieren ihre Wohnungen für diesen Zweck und das zu erschwinglichen Preisen. 

Die Stadt verfügt auch über zahlreiche Jugendherbergen, die beispielsweise zur Überbrückung zwischen Ihrer Ankunft und dem finden einer endgültigen Unterkunft dienen können. 

Wenn Sie vor Ort ankommen, ohne eine Unterkunft gefunden zu haben, reicht es Ihnen, durch die Stadt zu spazieren, um fast überall Anzeigen zu finden, in denen nach Mitbewohnern gesucht wird, besonders in Universitätsvierteln. 

Als Student in Valencia zu leben ist sehr leicht und die Kosten dafür können sich auf ein Minimum reduzieren, wenn man die Augen offen hält. 

Ernährung – Bars und Gastronomie 

Als große Touristenstadt bietet Valencia eine breite Auswahl an Gastronomie vom Fast Food bis hin zu großen Restaurants. Selbstverständlich ist dabei auch die einheimische Küche vertreten. Wenn Sie in dieser Stadt leben werden Sie ganz bestimmt nicht verhungern. 

Die Tapasbars, die an jeder Straßenecke zu finden sind, sind ein absolutes Muss. Sie sind teil der Spanischen Kultur und versammeln eine große Zahl an Menschen in jedem Alter. Die spanische Kette 100 Montaditos ist ein unverzichtbarer Treffpunkt für Studenten, der einen qualitativ hochwertigen Service zu einem absolut erschwinglichen Preis bietet.

Die Universitätsviertel versammeln viele Studenten und begünstigen Studententreffen, die es erlauben, neue Bekanntschaften zu machen und in der Stadt aufzublühen. Der Plaza Honduras ist ein gutes Beispiel dafür. 

Für Einkäufe sind zahlreiche Supermärkte in der Stadt präsent und es ist sehr leicht, einen zu finden, der Ihrem Budget und Ihren Vorlieben entspricht. 

Um lokal und qualitativ hochwertig zu essen sind Märkte wie der Mercado Central, der sich in der Innenstadt von Valencia befindet, ein guter Anlaufpunkt.

Fortbewegung 

Um sich in der Stadt fortzubewegen gibt es mehrere Transportmittel, angefangen natürlich mit dem Auto oder den Bussen, die die ganze Stadt bedienen. 

Die Stadt verfügt zudem über ein dichtes U-Bahn-Netz, das sehr praktisch zur Fortbewegung ist. 

Als Ort, der sich auch auf grüne Mobilität konzentriert, bietet Valencia auch sehr gute Fortbewegungsmöglichkeiten per Fahrrad und Tretroller. Dadurch ist die Stadt sehr gut ausgestattet und die Infrastrukturen für diese Transportmittel sind sicher und praktisch. Die Stadt hat Fahrräder zur Selbstbedienung bereitgestellt, die jedem zugänglich und preisgünstig sind: Valenbisi. Kombiniert mit einem Ticketabo für U-Bahn- oder Bus ist ein Fahrradabo für Studenten noch lohnender. 

Da die Stadt über hübsche Ecken und Passagen verfügt, ist auch die Fortbewegung zu Fuß nicht zu vernachlässigen, die Ihren Tag aufheitern kann. 

Ganz einfach nach Valencia auswandern mit unseren beglaubigten Übersetzungen

Unser Übersetzungsbüro bietet Auswanderern einen beglaubigten Deutsch/ Spanisch-Übersetzungsservice ab 45 EUR exkl. MwSt. Unsere Übersetzungen werden auf der ganzen Welt anerkannt.

Fragen Sie nach einem kostenlosen Kostenvoranschlag

Aktivitäten und Ausflüge 

Valencia verfügt über eine Vielzahl an Kulturzentren, die man unbeschränkt und immer zum kleinen Preis besuchen kann. Es gibt zahlreiche Museen für jeden Geschmack, die einen angenehmen Ausflug ermöglichen, ebenso wie musikalische Darbietungen, die man fast überall finden kann. 

Wenn Sie spazieren gehen oder einfach nur etwas Grün sehen wollen, werden die zahlreichen Parks der Stadt Sie zufriedenstellen. Der Parc Turia ist der größte Park der Stadt und erstreckt sich komplett durch sie hindurch. Dort gibt es viele sportliche Aktivitäten, Spaziergänge und Zusammenkünfte, die angenehme Momente versprechen. Es schließt sich auch der Stadt der Künste und Wissenschaften von Valencia an, einem der wichtigsten kulturellen Punkte der Stadt.

Die Innenstadt und die Altstadt stecken voller Unterhaltung und kulturellen Entdeckungen.  

Um die Sonne und das mediterrane Klima zu genießen ist der Strand natürlich Ihr bester Anlaufpunkt. Durch seine einfache Zugänglichkeit und seine Größe sorgt er für großes Vergnügen und die Restaurants und Bars, die ihn umgeben machen ihn zu einem Treffpunkt für viele Studenten. Oft finden dort Studentenpartys statt. 

Auch klassische Ausflüge ins Kino oder in den Nachtclub sind möglich und sehr beliebt. Eins ist sicher: Wenn Sie als Student in Valencia leben, werden Sie sich nie langweilen. 

Universitäten und Arbeitsstellen 

Die verschiedenen Hochschulstandorte bieten den Studenten einen geeigneten und angenehmen Studienort, der einen optimalen Studienverlauf ermöglicht. Sie kombinieren Sportanlagen mit Fußballplätzen, Tennisplätzen und sogar Schwimmbädern, Restaurants und Kulturbereiche mit den verschiedenen Universitätsbibliotheken. 

Wenn Sie einen Job suchen müssen, ist es auch für Studenten einfach und zugänglich, in vielen Strukturen zu arbeiten. Die Anfragen und der Kontakt gehen einfach von Hand und man findet leicht eine Arbeit, auch wenn man die Sprache nicht fließend spricht. Da auch Englisch in der Stadt sehr weit verbreitet ist, können Sie sich stets zurechtfinden. 

Was Sie schließlich überzeugen sollte sind die Landschaften, die nicht aufhören, Sie zu überraschen, ebenso wie die Spanier mit ihrem angenehmen und wohlwollenden Charakter, der Freude und gute Laune vermittelt. 

Als Schnittpunkt kultureller Begegnungen zwischen Studenten von überall, bietet Valencia Studenten die ideale Möglichkeit, zu lernen und neue Dinge zu entdecken. 

Alles in allem ist diese Stadt das ideale Ziel um im Ausland zu studieren. 

Um mehr über diese Stadt zu erfahren, klicken Sie hier.

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate Das Übersetzungsbüro in Berlin: beglaubigte Übersetzung & Fachübersetzung Anonym hat 4,91 von 5 Sternen 396 Bewertungen auf ProvenExpert.com