Menü

DIE NACHTEILE EINER AUSWANDERUNG

Eine Auswanderung ist zwar eine großartige Erfahrung, hat aber auch einige Nachteile. Einige von ihnen sind die Ursache für häufige Probleme von Expats. Um Ihr neues Leben so reibungslos wie möglich zu gestalten, ist es wichtig, sich der Nachteile einer Auswanderung bewusst zu sein. Auf diese Weise können Sie sie vorhersehen und sich auf sie vorbereiten.

Familiäre Umwälzungen

Wenn Sie ein Mensch sind, der sehr an einem stabilen Familienleben hängt, sollten Sie sich darauf einstellen, Ihre Gewohnheiten zu ändern. Sie werden nicht mehr in der Lage sein, Ihre Eltern jeden Sonntag zu besuchen, und auch nicht an allen Familienveranstaltungen teilnehmen können. Dies gehört zu den Nachteilen einer Auswanderung. Wenn Sie sich für einen Umzug ins Ausland entscheiden, sind daran möglicherweise nicht nur Sie beteiligt. Auch das Leben Ihres Ehepartners und Ihrer Kinder wird betroffen sein. Es ist daher wichtig, dies zu berücksichtigen, bevor Sie Ihre Wahl treffen.

Der Kulturschock

Der Kulturschock hängt von dem Land ab, in das Sie ziehen wollen. Aber jedes Land ist anders, und selbst wenn Sie in das Nachbarland ziehen, müssen Sie sich auf einen Tapetenwechsel einstellen. Um diesen Kulturschock zu überwinden, sollten Sie vor allem daran denken, dass Situationen, die Ihnen normal erscheinen, in dem Land, in dem Sie sich befinden, vielleicht nicht normal sind. Wenn Sie akzeptieren, dass jedes Land seine eigenen Sitten und Gebräuche hat, wird es Ihnen leichter fallen, sich anzupassen.

Das Klima – einer der unterschätzten Nachteile einer Auswanderung

Die Anpassung an die Sitten eines Landes ist eine Sache, die Anpassung an das Klima eine andere. Selbst wenn Sie aufgeschlossen genug sind, um sich an die örtliche Kultur anzupassen, reicht das eventuell nicht aus, um sich an das dortige Klima anzupassen. Wenn Sie besonders kälteempfindlich sind: meiden Sie die skandinavischen Länder. Wenn Sie die Hitze hassen: vergessen Sie die Malediven. Unsere Stimmung ist nämlich in besonderem Maße vom Wetter und der Temperatur abhängig, daher sollten Sie dieses Kriterium bei der Wahl Ihrer zukünftigen Heimat berücksichtigen.

Andere Gesundheitssysteme

In Deutschland ist das Gesundheitssystem besonders effizient. Dies ist jedoch längst nicht in allen Ländern der Welt der Fall. Dies kann schnell zu einem der größten Nachteile einer Auswanderung werden. Es ist nicht immer einfach, einen qualifizierten Arzt zu finden, geschweige denn einen, der Ihre Muttersprache spricht. Außerdem sind die medizinischen Kosten in einigen Ländern exorbitant hoch. Denken Sie daher vor Ihrer Abreise an den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie im Falle eines Problems nach Deutschland zurückgeführt werden.

Denken Sie aber nicht nur an die Nachteile einer Auswanderung — die positiven Erfahrungen wiegen die Nachteile allemal auf.

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate hat 4,91 von 5 Sternen 421 Bewertungen auf ProvenExpert.com