Menü

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt

Während Farben überall auf der Welt verwendet werden, um unsere Gefühle zu einem Ereignis auszudrücken oder um anderen Menschen zu zeigen, wie wir uns fühlen und wer wir sind (wie die Redewendung „Farbe bekennen“), ändert sich ihre Bedeutung von einem Land zum anderen. Davon soll in diesem Artikel die Rede sein, von der Farbsymbolik:

Was bedeutet die Farbe „Blau“?

Da seine Farbtöne nicht aggressiv sind, fühlen wir uns ruhig, wenn wir ihn betrachten. Dies ist der Grund, warum es für positive Eindrücke und Konzepte wie Frieden verwendet wird. Seine Reinheit wurde auch von den Königen auf der ganzen Welt verwendet, wie die weiße Farbe, die eine ähnliche Verwendung bietet. In einigen Ländern ist sie sogar die Farbe des Heiligen und Göttlichen. Da sie mit dem Himmel in Verbindung gebracht wird, der normalerweise einfarbig blau ist, wenn er nicht grau ist. Das ist im alten Ägypten der Fall und noch mehr in hinduistischen Kulturen, da die meisten ihrer Götter blaue Häute haben. In einigen arabischen Ländern wird es sogar verwendet, um Talismane zu malen, die ihre Besitzer schützen sollen.

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Blaue

Die Symbolik der Farbe „Gelb“

Während diese Farbe sowohl mit Krankheit als auch mit Reichtum in Verbindung gebracht wird, manchmal sogar mit beidem, da unheilbar Kranke schon immer als gelbhäutig dargestellt wurden und eines der wertvollsten Materialien Gold ist, hat sie in anderen Ländern eine ähnliche und doch andere Bedeutung. Zum Beispiel in China symbolisierte diese Farbe das Königtum und wurde früher von den Dynastien getragen, wenn es sie gab. In Polynesien beziehen sich alle seine Darstellungen und Bedeutungen auf Götter und heilige Aspekte.

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Gelb

Die Farbsymbolik „Rot“

Diese beliebte Farbe ist besonders für die mehrere Bedeutung, die es hält, was der Grund ist, warum es so beliebt ist. Manchmal bezieht sie sich auf Blut und Gewalt. Während sie sich ein anderes Mal auf Liebe und Leidenschaft bezieht und sogar in einigen bestimmten Momenten definiert sie beides. In jedem Fall wird diese Farbe aufgrund ihrer Lebendigkeit für viele Anlässe wie z.B. Verkehrszeichen verwendet.

In der westlichen Kultur wird sie als die Farbe des Charmes, der Verführung verwendet. Egal, ob man sie für die Lippen oder für ein Kleid verwendet, sie wird immer mit jemandem in Verbindung gebracht, der die Gefühle eines anderen erregen will, sogar für böse Zwecke. Es hat auch einen kriminellen Ton mit Mottos wie „auf frischer Tat ertappt“.

Auf der anderen Seite der Welt, in Asien, wird sie als Farbe des Wohlstands, des Reichtums und der Freude gesehen (Rote Hochzeiten in China, Rote Sonne in Japan).

Der gewalttätige Aspekt wird in Südafrika gesehen, da sie bei Beerdigungen verwendet wird.

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Rot

Die Farbsymbolik „Grün“

Grün ist immer mit einem positiven Aspekt und Ruf verbunden. Trotz einiger Verwendungen, die mit Giften zu tun haben (oder der grünen Farbe, die in der Vergangenheit im Theater verboten war), wird diese Farbe als Symbol für Gesundheit, Natur, Glück in Irland, das Paradies im Islam und andere Elemente verwendet, die eine gute Ausstrahlung haben. Eines der häufigsten Beispiele ist, dass sie eine Bestätigung darstellt und etwas, das autorisiert ist, wie grüne Karten, um ein Land zu betreten oder grüne Ampeln, um einen Fußgängerüberweg zu überqueren. Es wird auch von jeder Marke von Bio-Lebensmitteln verwendet.

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Grün

Was bedeutet die Farbe „Lila“?

Wie Gelb, Weiß oder Blau symbolisiert es das Königtum. Es hat auch mit Magie, Geheimnis und Esoterik zu tun. Irgendwann in der Geschichte wurde es mit dem Königtum in Verbindung gebracht, weil es teuer in der Herstellung, in der Schifffahrt und somit im Kauf war, besonders im alten Rom.
Dann haben wir Kulturen, die es mit dem Tod in Verbindung bringen, wie in Brasilien oder Italien.

Es wird auch als Mittelweg zwischen den beiden Farben Rot und Blau verwendet.

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Lila

Die Symbolik der Farbe „Braun

Seine Bedeutung variiert zwischen den Menschen, Kulturen und Zeitaltern, aber normalerweise ist er der Avatar der Stabilität, der Weisheit und wie der Herbst repräsentiert er Veränderungen, Evolution, das Gehen von einem Zustand zum anderen (auch wenn er im Herbst einen toten Zustand repräsentiert, der vor einem langen Moment der Kälte und dann einer Wiedergeburt kommt).

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Braun

Die Farbsymbolik „Orange“

Diese Farbe steht hier für Wärme, Geborgenheit, eine gemütliche Umgebung. Was gemütlich ist, ist in der Regel Orange und im Allgemeinen geht es wie bei Gelb um Hoffnungen. Während es im Westen als unterhaltsame Farbe für festliche Zwecke verwendet wird, ist es im Osten wie Blau mit Elementen verbunden, die heilig sind, weshalb tibetische Mönche orange Kleidung tragen.
Eine interessante Tatsache ist, dass die Niederländer sie als Tribut an die königliche Familie verwenden, da ihr Name „Orange“ ist.

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Orange

Die Symbolik der Farbe „Weiß“

Wie bereits erwähnt, hat die Farbe in christlichen Kulturen mit Reinheit zu tun. Das ist die Abwesenheit von Flecken und Makeln. Sie symbolisiert auch Kraft, Jugend und Energie mit der Wirkung. Sie symbolisiert die Kalzium und damit Milch auf den Menschen hat, ebenso in Bezug auf die Geburt wegen der Mütter. Es symbolisiert die Gleichheit. Aber es kann auch verwendet werden, um Tod und Trauer zu definieren. Wenn Geister weiße Kleider tragen und die alten Ägypter es als das Nichts, das Vergessen, die Leere sehen.

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Weiß

Was bedeutet die Farbe „Schwarz“?

Gewöhnlich schlecht gesehen, stellt es das Gegenteil von Weiß dar, also okkulte Magie und böse Taten oder Dunkelheit. In vielen Kulturen ist die Welt aus der Dunkelheit geboren. So dass es auch als eine kreative Farbe trotz seiner Mängel betrachtet werden kann. In Indien haben wir eine Ausnahme, da sie sich mit dem Rest der Welt verbindet und als Schutz vor dem Bösen und negativen Zaubern verwendet wird. Sie wird auch als eine absolute, ultimative und starke Farbe betrachtet, die das Ende definiert. Egal ob dieses Ende gut oder schlecht ist (der höchste Rang im Judo ist der schwarze Gürtel).

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Schwarz

Die Farbsymbolik „Grau“

Diese Farbe ist etwas Besonderes, denn sie ist die perfekte Mischung aus Schwarz und Weiß, die beide gleichzeitig symbolisieren und somit eine Art Logik, eine Rationalität und einen Realismus. Sie ist weder gut und positiv; noch böse und schlecht. Sie definiert die reale Welt mit beiden Aspekten quer durch die Welt.

Die verschiedenen Farbsymbolik auf der ganzen Welt Grau

Abschließend können wir sagen, dass einige Farben in verschiedenen Ländern ähnlich gesehen werden, während andere eine andere Bedeutung haben, je nachdem wo man lebt.

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate hat 4,95 von 5 Sternen 420 Bewertungen auf ProvenExpert.com