Menü

Einfach Englisch lernen

Heutzutage gibt es viele Varianten Sprachen zu lernen ohne vor einem buch zu sitzen und sich das lernen zu erzwingen. Da oftmals., im normalen Alltag die Zeit fehlt Kurse zu besuchen oder Vokabeln zu lernen – Wollen wir Ihnen mit ein paar Tipps das englisch lernen zu einer spaßigeren Angelegenheit machen. Denn die Lust zum Standard lernen ist bei den meisten auch nicht mehr da.

Aber es kommt auch darauf an wie gut Sie englisch sprechen wollen können . Denn wer fließend englisch drauf haben will kommt nicht drumherum intensiv mit Büchern zu arbeiten, denn die Grammatik ist wie in jeder Sprache super wichtig. Aber man kann Grammatik und Vokabeln nicht nur aus Büchern lernen. English zu lernen geht heute um einiges einfach, mit vielen Möglichkeiten.

8 Tipps um Englisch zu lernen 

Hier aufgelistet finden Sie ein paar verschiedene Tipps, die Ihnen helfen nebenbei einfach englisch zu lernen. Bei diesen Tipps handelt es sich um Wege die das Sprachenlernen in den Alltag einbringt.

  1. Lernen mit Musik

Englisch im Alltag ist sowieso kaum noch weg zudenken und besonders in der Musikwelt begegnet uns die englische Sprache. Deswegen ist es eine gute Idee mit der Musik zu lernen. Hören Sie mal genauer hin bei Ihrem Lieblingslied. Anfangs wird es Ihnen vielleicht schwer fallen irgendetwas zu verstehen oder Sie verstehen wenig, aber davon sollte man sich nicht entmutigen lassen. Im Internet können Sie jeden Songtext finden und die Lieder dann so mal genauer unter die Lupe nehmen. Auf diese Art könne Sie Wörter die Ihnen unbekannt sind nachschlagen und später dann als Vokabel lernen.  Es wurde auch bewiesen, dass das mitsingen von Liedern beim lernen von Sprachen hilft. 

  • Podcasts oder Hörbücher

Wenn man Unterwegs ist,  ist es wohl eher schwerer einfach Lieder mitzusingen oder Songtexte nachzulesen. Deswegen Sind auch englischsprachige Podcasts und Hörbücher schwer zu empfehlen. Mittlerweile bietet fast jeder Musik dienstleister Podcasts an, in so. Gut wie jeder Sprache.Finden Sie einfach ein Thema das Sie interessieren könnte und legen Sie los. Oder versuchen Sie direkt ein Podcast wo es. Genau um das Englisch lernen geht. Podcasts und Hörbücher sind aber auch eher für Leute geeignet die schon einwenig Erfahrung mit der englischen Sprache haben. 

  • Business englisch am Arbeitsplatz 

Wenn Sie Möglichkeiten haben am englisch am Arbeitsplatz zu verwenden ist das perfekt, ich perfekter ist es wenn Sie englisch auch nich brauchen für Ihren Job.  Denn das ist eine Gute Möglichkeit ihr Business-English aufzubessern. Hier gibt e einige Varianten; zum einen beispielsweise, stellen Sie Ihren Computer auf englisch ein. Falls Sie was nicht verstehen sollten müssen Sie dies automatisch nachschlagen und lernen so schnell neue Begriffe.

Eine andere Möglichkeit ist es Ihre Notizen alle auf englisch zu schreiben. Natürlich nur die Notizen für sie selbst. Handschriftlich und am Computer. Falls Sie in einem Unternehmen arbeiten das sowieso englisch braucht, könnten Sie einfache Meetings einfach auf englisch abhalten. Damit können alle in der Firma ihr englisch auffrischen und an Ihrer Aussprache arbeiten. 

  • Einkaufen

Die Alltäglichste Sache die wir alle machen ist das Einkaufen.. Und auch hier kann man ein wenig englisch dazu lernen. Sie könne sich einfach Ihren Einkaufszettel auf englisch aufschreiben. Am besten auch mit vollständigen Mengenbeschreibungen. 

  • Englisch lernen beim gemütlichen Essen

Schon alleine beim Kochen können Sie Ihr Englischvokabular erweitern. Vielleicht mit kleinen Etiketten auf den Lebensmitteln, in englisch. Aber bei einem spaßigen essen mit Familie oder Freunden wäre es auch mal ganz interessant , alle dazu zu bringen nur englisch zu reden.

Perfekt dazu würde es passen, dann etwas englisches oder amerikanisches zu kochen um es dem Theme anzupassen. Unter Gerichten müssen Sie sich nicht nur Fast Food und Co vorstellen, beide Küchen haben weitaus mehr zu bieten. 

  • Mit Freunden lernen

Eine Gute Idee wäre auch ein Spiele.Abend mit Freunden, bei denen man Spiele auf englisch spielt. Natürlich nur wenn hier jeder daran interessiert ist englisch zu lernen. 

Einfacher ist das natürlich wenn man direkt Sprachspiele spielt. Spiele wie Scrabble oder Tabu eignen sich hier auch ideal.  Und auch wenn man lieber ohne Freunde spielen möchte, gibt es Apps oder Computerspiele bei denen man solche spiele auch einfach gegen einen Computer spielen kann. 

  • Englisch lernen beim Sport

Hört sich zwar fast unmöglich an, aber auch das ist machbar. Sie wollen einen Sport machen? Suchen Sie doch direkt nach einem englischsprachigen Sportverein in ihrer Gegend. Am besten ist ein Sport bei dem man auch viel über Ergebnisse und Ähnliches diskutieren muss, dadurch wird Ihre Aussprache von alleine von mal zu mal besser. 

Aber auch bei Sachen wie joggen können Sie die Sprache aufschnappen, indem Sie sich einfach einen englischsprachigen Partner zum joggen suchen. Oder Sie versuchen rauszufinden ob sSie die Objekte auf Ihrem weg alle auf englisch benennen können. Das funktioniert natürlich auch einfach beim spazieren gehen. 

  • Lernen mit Filmen 

In großen Städten finden Sie oft Kinos die Filme auch in englisch ausstrahlen.Für Anfänger sind eher Action Filme geeignet , denn auch wenn man hier mal was nicht versteht kann man meistens der Handlung noch folgen. Natürlich ist es dennoch vorteilhaft sich vorher über den Film ein wenig zu informieren. 

Zuhause können Sie Serien und Filme auch auf englisch gucken. Am Anfang ist es vielleicht noch okay diese mit deutschen untertiteln zu schauen, aber es ist empfehlenswerter, diese einfach komplett ohne zu schauen.

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate Das Übersetzungsbüro in Berlin: beglaubigte Übersetzung & Fachübersetzung Anonym hat 4,91 von 5 Sternen 396 Bewertungen auf ProvenExpert.com