Menü

Must-See-Orte in Amerika

Nachdem Teil 1 und Teil 2 dieser Reihe einige sehenswerte Orte und Ereignisse in Europa vorgestellt haben, kommen hier nun ein paar Must-See-Orte in Amerika.

Unverzichtbares Naturwunder: Der Grand Canyon in den USA

Wer eine Reise in die USA plant, der wird kaum darum herum kommen, dem Grand Canyon einen Besuch abzustatten. Zu Recht ist das Naturwunder im Staat Arizona zum zweitbeliebtesten Nationalpark in den USA geworden. Über mehrere Millionen von Jahren hinweg hat der Colorado River den 446 Kilometer langen und zwischen 13 und 26 Kilometer breiten Canyon in das Hochplateau gegraben. Besucher können den Ausblick über den Canyon von einem der vielen Aussichtspunkte aus genießen, oder ihn bei einem Helikopterflug, Maultierausritt, einer Wanderung oder auch bei einer Wildwasserfahrt erleben.

Fun Fact über den Grand Canyon:

Der Grand Canyon ist größer als der US-Staat Rhode Island. Während Rhode Island eine Fläche von 3.144 km² hat, ist der Canyon ca. 4.926 km² groß.

Ein Must-See-Ort in Südamerika: Machu Picchu in Peru

Seit 2007 zählt Machu Picchu zu den neuen sieben Weltwundern. Die Ruinenstadt, die um 1450 von den Inka erbaut wurde, liegt in den Anden in der Region Cusco in 2.430 Metern Höhe auf einem Bergrücken. Sie ist terrassenförmig angelegt und besteht aus 216 gut erhaltenen steinernen Bauten, Wohnhäusern, Tempeln, Brunnen und Treppen.

Fun Fact über Machu Picchu:

Die Stadt wurde ohne Mörtel gebaut. Die Steine sind so präzise gehauen und aneinander angepasst, dass die Bauwerke auch so fest zusammenhalten. Sie können sogar Erdbeben standhalten!

Fantastische Welten zum Leben erweckt:
Das Walt Disney World Resort in den USA

Wer die weltbekannte Maus kennt, der hat vermutlich auch schon vom Walt Disney World Resort in Florida gehört. Es wurde 1971 eröffnet und nimmt auf seiner Fläche von ca. 11.330 Hektar etwa 59 Millionen Besucher im Jahr auf. Das Must-See für Fans bietet vier Themenparks: Magic Kingdom, Epcot – was für Experimental Prototype Community of Tommorrow steht – Disney’s Hollywood Studios und Disney’s Animal Kingdom. Besucher können dort in die unzähligen Disney-Welten eintauchen und fantastische Schlösser, aber auch echte (nachgebildete) Wahrzeichen der Welt wie den Eiffelturm erleben. Außerdem gibt es in dem Resort diverse Wasserparks, Themehotels, Einkaufskomplexe etc., die den Besuch in jedem Fall unvergesslich machen.

Fun Fact über das Walt Disney World Resort:

Bis zum Jahr 2016 wurde für die Walt Disney World eine eigene Währung hergestellt. Der Disney Dollar entspricht einem US-Dollar. Heute wird dieses Geld zwar nicht mehr produziert, wer jedoch noch im Besitz davon ist, kann im Resort nach wie vor damit bezahlen.

Ein Naturwunder, das man gesehen haben muss:
Der Perito-Moreno-Gletscher in Argentinien

Wer den Fantasiewundern jene der Natur vorzieht, sollte sich den Perito-Moreno-Gletscher in Argentinien nicht entgehen lassen. Als einer der einzigen der Welt wächst dieser Gletscher, der im Los Glaciares Nationalpark in Südpatagonien liegt, noch. Während er jedoch am Tag im Durchschnitt zwei Meter zulegt, verliert er fast ebenso viel auch wieder, sodass die Masse das ganze Jahr hindurch in etwa gleich bleibt. Von einer Aussichtsplattform aus können Besucher auf die ca. vier Kilometer breite und 70 Meter hohe Gletscherfront des Perito Moreno blicken und beobachten, wie er mehrmals pro Stunde kleinere Eisklötze in den Lago Argentino abwirft. Wer den Gletscher noch näher erleben will, kann Bootsfahrten auf dem See und Wanderungen an dessen Ufer buchen oder sogar eine geführte Wanderung auf den Gletscher selbst unternehmen.

Fun Fact über den Perito-Moreno-Gletscher:

Mit seiner Länge von ca. 30 Kilometern und Gletscherfläche von ca. 254 Quadratkilometern ist der Perito Moreno der größte Gletscher im Inland und das drittgrößte Süßwasservorkommen der Welt. An erster Stelle steht dabei der Baikalsee in Russland.

Abwechslungsreiche Landschaft und Naturschauspiel:
Der Hawaiʻi-Volcanoes-Nationalpark in den USA

Wer es lieber etwas heißer mag, dem soll ein Besuch im Biosphärenreservat in Hawaii Island wärmstens empfohlen werden. Das Reservat ist ca. 1.348 Quadratkilometer groß und bietet nicht nur eine abwechslungsreiche Natur aus Küstenregion, Flachland, Mittelgebirge, Regenwald, Bergwald, subalpiner und alpiner Region. Dort befinden sich auch zwei der weltweit aktivsten Vulkane, der Mauna Loa und der Kilauea. Mit ein wenig Glück ist es sogar möglich, das Glühen der Lava oder diese selbst zu sehen – vor allem bei Dunkelheit. Auch Rauch an den Berghängen oder Dampfwolken am Meer, die auf die vulkanische Aktivität hindeuten, können beobachtet werden.

Fun Fact über den Hawai’i-Volcanoes-Nationalpark:

Der Mauna Loa ist der größte Vulkan der Erde – und sogar höher als der Mount Everest. Denn zwar erhebt sich der Vulkan „nur“ 4.168,75 Meter über den Meeresspiegel, vom Boden des Ozeans jedoch erhebt er sich nochmal 4.828,03 Meter und schafft es somit auf eine Gesamthöhe von 8.996,78 Metern. Der Mount Everest dagegen hat eine etwas kleinere Höhe von 8.849 Metern.

Must-See-Orte in Amerika – für jeden ist etwas dabei!

Können Sie es jetzt kaum erwarten, die Koffer zu packen und all diese Must-See-Orte in Amerika selbst zu erleben? Dann halten Sie nur noch einen kleinen Moment inne. Denn damit Sie Ihre Reise genießen können, sollten Sie vorher sorgfältig planen. Unsere beglaubigten Übersetzungen z.B. können Ihnen dabei helfen, alle wichtigen Dokumente wie Führerschein etc. auch für den internationalen Gebrauch dabei zu haben.

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate hat 4,95 von 5 Sternen 420 Bewertungen auf ProvenExpert.com