Menü

ENTDECKEN SIE 5 GUTE GRÜNDE FÜR DAS AUSWANDERN!

Lassen Sie sich auf eine einmalige und unvergessliche Erfahrung ein, die Ihr Leben verändern wird. Hier kommen unsere 5 Gründe für das Auswandern.

1- Auswandern um eine fremde Sprache und Kultur kennenzulernen

Das Entdecken einer neuen Kultur ist eine der wunderbarsten Vorteile des Auswanderns. Gastronomie, Musik, Traditionen: Ihr Alltagsleben wird eine ständige Reise sein, wobei Begegnungen Ihnen neue Unterhaltungen und Lebensgewohnheiten bescheren werden. 

Außerdem erscheint es offensichtlich, dass der beste Weg zum Lernen einer Sprache das komplette Eintauchen ist: Sich ihr jeden Tag in verschiedenen Situationen aussetzen. Auswandern ist Ihre Chance, eine fremde Sprache zu meistern. Nach ein paar Monaten werden Sie bereits große Fortschritte in der Sprache gemacht haben. Die fortgeschrittene Kenntnis einer anderen Sprache ist sowohl auf beruflicher als auch auf privater Ebene ein Vorteil. 

2- Auswandern zum Zwecke des beruflichen Fortschritts

Auswandern erweitert Ihren Horizont im Bezug auf die Karriere und wird Ihnen einen enormen Schub geben. Heute ist eine multikulturelle, an die Globalisierung angepasste Karriere ein besonderes Plus im Lebenslauf. Wenn Sie momentan in Deutschland arbeitslos sind, denken Sie daran, dass woanders Personalvermittler eher auf Motivation und Einsatz anstatt auf Abschlüsse achten. Diese Motivation zeigen Sie durch die Tatsache, dass Sie durch das Auswandern Ihre Komfortzone verlassen haben sowie aufgeschlossen und anpassungsfähig sind. Diese von Arbeitgebern gesuchten und geschätzten Fähigkeiten machen den Unterschied zwischen Ihnen und einem anderen Bewerber. Was auch immer Ihr Profil ist, eine Auswanderung ist nicht für wichtigere Jobs reserviert und wird immer ein Faktor sein, mit dem man bei einem Vorstellungsgespräch heraussticht. 

Und zu guter Letzt: Auch das Gehalt kann beachtlich sein. 

3- Auswandern um an Aufgeschlossenheit zu gewinnen und seine Komfortzone zu verlassen

Sich mit anderen Arten und Weisen zu Leben und Dinge zu tun zu konfrontieren, wird Sie viel toleranter machen. Sie werden andere Sichtweisen auf Dinge entwickeln, indem Sie beobachten, wie die Leute um Sie herum mit Alltagssituationen umgehen. Sei es das Thema Bildung, der Lebensrhythmus oder die moralischen Werte… alles muss sich ändern. Ihre Routine wird sich erneuern, Sie werden Problemen gegenüberstehen, von denen Sie nie dachten, dass Sie sie mal haben würden. Alle sozialen Normen müssen neu gelernt werden, in ein anderes Land zu gehen heißt sozusagen, wieder ein Kind zu sein, für das alles neu ist. Die Möglichkeit, in unerwarteten Situationen die Sie zum Nachdenken und zum Analysieren Ihrer Umwelt zwingen, über sich selbst hinauszuwachsen.

An dieser Erfahrung werden Sie durch das Verlassen Ihrer Komfortzone wachsen und sich entwickeln, womit Sie enorm an Selbstvertrauen gewinnen werden. Tatsächlich macht es einen himmelweiten Unterschied, ob man Dinge sieht oder sie auch erlebt. Das Auswandern erlaubt Ihnen, Ihre Überzeugungen und Ihre Persönlichkeit völlig zu überdenken.

4- Begegnungen, die Ihr Leben verändern werden

Ins Ausland zu gehen ist ein guter Weg um den Freundeskreis zu vergrößern. Wenn Sie alleine gehen ist es unabdingbar, dass Sie sich ins örtliche Leben einbringen um Isolation um jeden Preis zu vermeiden. Dies ist die Möglichkeit, eine andere Denkweise mit Personen zu entdecken, auszutauschen und zu teilen, die eine völlig andere Kultur haben. Diese Begegnungen werden enorm bereichernd sein, weil Sie alle Ihre Vorurteile besiegen werden und eine neue Art, mit anderen zu interagieren, lernen. All diese Erfahrungen, alle Verläufe des Lebens, werden Sie sozial und intellektuell nähren und Sie an der Qualität Ihrer Beziehungen wachsen lassen. Doch wenn Ihnen die Deutschen und Deutschland mal fehlen sollte, keine Sorge: Sie können sehr oft deutsche Gemeinschaften finden. Das ist die Möglichkeit, von Deutschen umgeben an Veranstaltungen teilzunehmen, aber Achtung: Der Sinn und Zweck ist es trotzdem, sich anderen Kulturen zu öffnen und nicht, sich in einer Gemeinschaft einzuschließen.

Eine Freude im Alltag für Neugierige, denen es nach Bekanntschaften dürstet.

5- Die Lebensqualität erhöhen

Das Land zu wechseln bedeutet, das Umfeld zu wechseln! Tauschen Sie Ihr kleines Apartment gegen eine große Wohnung oder ein hübsches Haus. Auszuwandern bedeutet auch, aussuchen zu können, was am Besten zu Ihnen passt. Idealerweise wandern Sie in ein Land aus, wo Ihre Kaufkraft größer ist, wo Sie also Ihr Alltagsleben verbessern werden.  Es wird dann nicht mehr notwendig sein, Ihre Ausgaben zu zählen und Sie können leben ohne zu viel nachzudenken… Das sichere Glück.

Nach dem Zitat: „Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon“.

Es ist normal und verständlich, Angst davor zu haben, sich in das Abenteuer zu stürzen aber denken sie an das Danach: Sie werden es nicht bereuen!

Also… haben diese 5 guten Gründe auszuwandern Sie überzeugt? Lassen Sie sich verführen! Argentinien? Thailand? Kanada?

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate hat 4,95 von 5 Sternen 420 Bewertungen auf ProvenExpert.com