Menü

So übersetzen Sie ein Word Dokument: 3 einfache Möglichkeiten

Immer mehr Unternehmen und Privatpersonen müssen Dokumente übersetzen. Da diese Dokumente zunehmend entmaterialisiert werden, ist es wichtig zu wissen, wie man auf solchen Programmen wie word übersetzt. Die Textverarbeitungsprogramme wie Microsoft Word beschäftigen sich mit mehr als nur dem einfachen Text. Beim Übersetzen eines Word Dokuments können unter anderem Elemente wie Bilder, Hyperlinks und Diagramme verloren gehen.

Wie wird also ein Word Dokument übersetzt, bei dem alle Komponenten erhalten bleiben sollen?

Während Ihnen Internet-Tutorials verschiedene Methoden zum Übersetzen eines Word Dokuments aufzeigen, ist die beste Lösung anhand zweier Hauptfragen finden:

  • Wer wird die Übersetzung lesen?
  • Muss die Formatierung beibehalten werden?

Egal was sie geantwortet haben, wir haben die besten Möglichkeiten zum Übersetzen von Word Dokumenten für Ihre privaten und geschäftlichen Übersetzungen zusammengestellt.

__________________________________________________________________________________

Zum Abschnitt springen

  • Die beste Methode für den privaten Gebrauch:

Verwenden Sie das integrierte Übersetzungstool in Microsoft Word

  • Die schnellste Methode für den privaten Gebrauch:

Laden Sie das Dokument in Google Translate hoch

  • Die beste Methode für den professionellen Gebrauch:

Lassen Sie Ihr Dokument von einem spezialisierten Übersetzungsbüro übersetzen.

__________________________________________________________________________________

Müssen Sie regelmäßig Word Dokumente übersetzen? Sehen Sie sich unseren Beitrag zur Optimierung Ihrer Word Dokumente für die Übersetzung an oder laden Sie unser kostenloses E-Book herunter!

Methode Nr. 1: Verwenden Sie das integrierte Übersetzungstool in Microsoft Word 

Sie können ein Dokument ganz einfach selbst in Word übersetzen. Das ist die kostenlose, schnelle und praktischste Möglichkeit.

Zuerst öffnen Sie Ihr Word Dokument. Dann wählen Sie in der Symbolleiste Überprüfen > Übersetzen aus.

Um einen bestimmten Textteil des Dokuments zu übersetzen, klicken Sie auf Auswahl übersetzen. Indem Sie auf Dokument übersetzen klicken, können Sie auch das gesamte Word Dokument übersetzen lassen.

Danach erscheint rechts das Übersetzermenü. Die Schritte sind ab hier genau die gleichen, die Sie bei Google Translate auch benutzen würden.

Schritt 1: Wählen Sie die Ausgangssprache aus

Schritt 2: Wählen sie die Zielsprache aus

Schritt 3: Klicken Sie auf Einfügen/Übersetzen

Wenn Sie nur einen kleinen Textabschnitt innerhalb einer Datei übersetzen, wird die Übersetzung den Ausgangstext in der Originaldatei ersetzen.

Wenn Sie sich stattdessen für die Übersetzung des gesamten Dokuments entscheiden, wird die Übersetzung automatisch in einem neuen Word Dokument geöffnet, welches Sie später auf Ihrem Computer speichern können. Meiner Erfahrung nach ist Microsoft gut geeignet, einfache Textformate wie z.B. Aufzählungspunkte und Tabellen, nach der Übersetzung beizubehalten.

Wichtige Informationen

  • Microsoft Word Übersetzungen sind nicht 100% genau, da die Arbeit von einer Maschine erledigt wird. Künstliche Intelligenz wird immer besser… aber sie ist noch nicht so weit.
  • Übersetzen Sie das gesamte Dokument in Word selbst, behält das Programm bestimmte Aspekte der Formatierung, wie z.B. Listen und Tabellen, bei. Das Programm kann aber auch Texte und Passagen übersetzen, die nicht übersetzt werden müssen (z.B. Hyperlinks).
  • Bilder, die Text enthalten, werden bei dieser Methode nicht übersetzt.
  • Nur geeignet, wenn Sie einen Text für Ihr persönliches Lesen und Verstehen übersetzen möchten.

Methode Nr. 2: Laden Sie das Dokument in Google Translate hoch

Ein weiteres Online- Übersetzungstool ist Google Translate. Klicken Sie einfach auf die Registerkarte Dokumente bei Google Translate (siehe unten). Anschließend können Sie Ihr Word Dokument für eine schnelle Übersetzung hochladen. Dies funktioniert auch bei PDF-Dateien, bei der Übersetzung von Power Point Folien und für die Übersetzung von Excel Tabellen. 

Als weitere cloudbasierte Alternative können Sie auch Google Docs verwenden, um ein Word Dokument zu übersetzen. Laden Sie zunächst Ihre Dabei auf Google Drive hoch und öffnen Sie sie mit Google Docs.

Wählen Sie in der Symbolleiste Tools > Dokument übersetzen.

Anschließend werden Sie aufgefordert, die Zielsprache auszuwählen. Nach der Auswahl wird due übersetzte Kopie in einer neuen Google- Doc- Datei geöffnet.

Schließlich können Sie die übersetzte Kopie als Word Dokument herunterladen, indem Sie Datei > Herunterladen > Microsoft Word (.docx) auswählen.

Wichtige Informationen

  • Noch einmal: Google ist ein maschinelles Übersetzungstool (lesen sie hier, wann, warum und in welchem Fall Sie maschinelle Übersetzung verwenden sollten), welches die Qualität der Übersetzung beeinträchtigt.
  • Die Formatierung Ihres Dokuments bleibt bei dieser Methode nicht enthalten. Sie müssen Zeit investieren, um die Formatierung für die weitere Verarbeitung zu korrigieren.
  • Das Hochladen Ihrer Dokumente auf eine kostenlose Übersetzungsplattform wie Google Translate birgt Datenschutz- und Sicherheitsrisiken. Dies ist für Arbeitsdateien nicht ideal.
  • Diese Methode ist nur geeignet, wenn Sie einen Text für Ihr persönliches Lesen und Verstehen übersetzen wollen.

Sind sie neugierig, mehr darüber zu erfahren, wie die maschinelle Übersetzung so weit gekommen ist und wann sie menschliche Übersetzer ersetzen wird? Dann finden sie hier einen detaillierten Leitfaden, in dem Sie alles darüber erfahren können.

Methode Nr. 3: beauftragen Sie ein professionelles Übersetzungsbüro

Die meisten Unternehmen ziehen es vor, ein professionelles Übersetzungsbüro wie Berlin Translate zu beauftragen. Der Hauptgrund ist die Zeit- und Kostenersparnis in den verschiedenen Phasen des mehrsprachigen Workflows – von der Übersetzung über das Design bis hin zum Vertrieb.

Die Garantie für eine Qualitätsübersetzung, die von einem professionellen Übersetzer angefertigt wird:

Wenn Sie ein Übersetzungsbüro beauftragen, erhalten Sie eine Qualitätsgarantie für Ihre Übersetzung.

Eine einfache und schnelle Übersetzung:

Geben Sie den Auftrag mit einem Klick über unsere Website auf und wählen Sie zwischen einer Fachübersetzung und einer beglaubigten Übersetzung.

Angenommen, die Broschüre Ihres Unternehmens muss für die ausländische Märkte in verschiedene Sprachen übersetzt werden, so sind an diesem Prozess normalerweise ein Übersetzer und ein Grafikdesigner beteiligt.

Beauftragen Sie unser Übersetzungsbüro mit der Übersetzung des Dokuments, wird der Auftrag in der Regel nach der Anzahl der Wörter oder Anzahl der Stunden abgerechnet. Sie müssen nichts weiter tun. Sie erhalten wenige Tage später eine schnelle, qualitativ hochwertige Übersetzung zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate hat 4,95 von 5 Sternen 420 Bewertungen auf ProvenExpert.com