Menü

WARUM IN EIN ANDERES LAND ZIEHEN?

Viele Menschen träumen davon, in ein anderes Land zu ziehen, auch wenn es nur für ein Jahr ist. Ein Auslandsaufenthalt kann Ihr Leben positiv verändern. Es gibt viele Gründe, warum sich Menschen dafür entscheiden, aus ihrem Heimatland wegzuziehen. Ein Leben im Ausland kann Ihnen neue Chancen, einen Lebensstil, der Ihren Erwartungen besser entspricht oder berufliche Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Sie können sich dafür entscheiden, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen. Sie können auch wählen, ob Sie Ihre Familie, Freunde oder einen geliebten Menschen im Ausland begleiten möchten.

Hier ist eine Liste von Gründen, warum es interessant sein kann, als Expatriate, Student oder Migrant ins Ausland zu gehen:

Weggehen zur Charakterbildung

Die Entscheidung, ins Ausland zu gehen, ermöglicht es Ihnen, sich selbst zu testen und Ihr Potenzial zu erkennen. Sie werden die Möglichkeit haben, neue Dinge zu erleben, neue Freunde zu treffen und neue Erinnerungen zu schaffen.

Um Sénèque, einen großen Philosophen, zu zitieren: Reisen und Länderwechsel verleihen dem Geist neue Kraft.

Ihr Karriere vorantreiben

Wenn Ihr Hauptziel darin besteht, eine größere berufliche Perspektive zu gewinnen, kann ein Auslandsaufenthalt für Ihre Karriere von Vorteil sein. Sie können die Aussicht auf einen völlig anderen Karriereweg sehen und sich einfach dafür entscheiden, die Leiter hinaufzusteigen, um ein höheres Maß an Verantwortung und Autonomie zu erlangen.

Heutzutage gibt es viele Länder, die nach qualifizierten Migranten suchen, aber Sie müssen zuerst den Kostenvorteil der Arbeit in Ihrem Land herausfinden. Auf jeden Fall wird es immer interessant sein, Ihrem Lebenslauf die Tatsache hinzufügen zu können, dass Sie im Ausland gearbeitet, studiert oder sogar gewohnt haben.

Ein positiver Kulturschock

Wenn Sie in ein Land gehen, in dem Sie die Sprache nicht sprechen, kann es zu einem Kulturschock kommen. Aber keine Sorge! Sie werden Menschen mit einer neuen Perspektive auf das Leben treffen und neue Wege kennenlernen, Dinge zu tun und zu sehen. Der Lebensstil mag anders sein, aber Sie werden sich schließlich durch einen normalen und natürlichen Anpassungsmechanismus daran gewöhnen. Wie man so schön sagt: Man muss lernen und üben, um zu wissen, wie es geht. Sie lernen, sich direkt in verschiedenen Sprachen zu unterhalten. Das kann eine Herausforderung sein, aber auch Spaß machen. In der Tat werden Sie viel schneller lernen und es wird interessanter sein als das Lernen aus einem leblosen Buch.

Gehen Sie auf eine unvergessliche kulturelle Entdeckungstour

Für manche gibt es nicht Schöneres, als neue Geschmäcker oder neue Landschaften zu entdecken, die Lust machen, in einem Land zu bleiben. Das ist eine gute Sache. Es mag Sie überraschen, aber Sie können sich für ein Land wegen seines Essens und seiner Kultur entscheiden.

Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie

Obwohl ein Umzug schwierig sein kann, ist er eine Gelegenheit für Ihre Familie, neue Dinge zu erleben. Außerdem können Ihre Kinder neue Freunde finden, Sie haben die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln und Freizeitaktivitäten zu genießen, wie zum Beispiel in der Nähe eines Strandes mit klarem Wasser zu wohnen.

Ein Umzug ins Ausland ermöglicht Ihnen und Ihrer Familie, aus Ihrer Komfortzone herauszukommen. Keine Sorge, wenn Kinder sich anpassen können, dann können Sie das als Erwachsener auch.

Die einzigartige Erfahrung des alleinreisens

Vielleicht sind Sie anfangs allein, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass Sie auch bei einem Umzug ind Ausland irgendwann neue Freunde finden werden. Die Begegnungen mit neuen Menschen, die andere Lebenserfahrungen haben als Sie selbst, wird Ihre Lebensperspektive verändern. Sie sollten auch wissen, dass es oft Gruppen in sozialen Netzwerken oder Vereinen und anderen gibt, die es Expatriates ermöglichen, sich zu treffen, sich kennenzulernen und vielleicht Freunde zu werden.

Weitere Artikel, gleich hier.

Florian Ravaux
Als gebürtiger Bretone befürchtet Monsieur Ravaux vor allem eines: dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt. Florian Ravaux, 1983 in Rennes geboren, studierte Rechtswissenschaften in Frankreich an der Universität Rennes 1 und in Deutschland an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf europäisches Recht. Darüber hinaus erwarb er in Partnerschaft mit Sciences-po Straßburg einen Master-Abschluss in Wissenschaftspolitik am Institut des Hautes Etudes Européennes in Straßburg.
Berlin Translate Das Übersetzungsbüro in Berlin: beglaubigte Übersetzung & Fachübersetzung Anonym hat 4,91 von 5 Sternen 410 Bewertungen auf ProvenExpert.com