Weekend-Tipp für dieses Wochenende (20.-22.04.2018)

An diesem sonnigen Wochenende spazieren Sie durch den Spreewald !  😎 

Eine lokale Legende besagt, dass der Spreewald das Werk des Teufels ist. Aber mit seiner idyllischen Lage wirkt dieser Wald eher wie ein Paradies für Naturliebhaber!

Der Spreewald ist eines der zwölf Biosphärenreservate in Deutschland. Es umfasst rund 480 Quadratkilometer südöstlich von Berlin im Land Brandenburg. Mit einem Netz von mehr als 1.000 Kilometern Wasserstraßen und rund 300 Flussläufen ist es ein wahres Paradies für Wassersportler. Zahlreiche Badeseen mit außergewöhnlicher Wasserqualität wie der Schwielochsee, der Neuendorfer See oder der Köthener See laden zum Segeln, Surfen, Rudern oder Schwimmen ein.

Von April bis Oktober können Sie bei einem romantischen Ausflug mit einem traditionellen Boot die schönsten und besinnlichsten Orte dieser einzigartigen Lagunenlandschaft entdecken. In den meisten Orten gibt es Ausgangspunkte für Boote.

Die Wasserwanderungen werden auch mehr und mehr geschätzt. So können Kanuten und Paddler sanft durch das Labyrinth der Wellen gleiten und die Ruhe der Wälder, Wiesen und Sandstrände genießen. Und um wieder zu Kräften zu kommen, gehen Sie einfach in die gemütlichen Gasthäuser und probieren die berühmten Gurken des Spreewaldes, die Spreewaldgurken.

translate