Made in Germany

Made in Germany

Made in Germany

Der Slogan „made in Germany“ steht vor allem für hohe Produktqualität und bietet den Verbraucher Sicherheit. Deutsche Autos gelten als Statussymbole. Was ist das Geheimnis des deutschen Warenerfolgs im Ausland?Und was haben die deutschen Tugenden wie Fleiß, Ordnungssinn, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Zielstrebigkeit damit zu tun?

Die Geschichte hinter „made in Germany“

Ursprünglich stammt der Slogan „made in Germany“ aus Großbritannien.
Während der Industrialisierung wollte Großbritannien mit dem Slogan seine eigenen Waren von den günstigen Plagiaten und in ihren Augen qualitativ minderwertigen Ware aus Deutschland schützen.
Mit der Zeit kristallisierte sich jedoch beim Verbraucher aus, dass die Importwaren aus Deutschland nicht nur viel günstiger waren, sondern vor allem in Bereich Qualität, die einheimischen Waren übertraf. So wurde das ursprüngliche „Minderwertigkeitssiegel“ zum „Qualitätssiegel“.

„Made in Germany“ heute

Inzwischen ist Deutschland einer der größten Exporteure der Welt und hielt Jahrelang den Titel „Exportweltmeister“ inne. Im Jahr 2017 wurde „made in Germany“ als das Weltweit führende Qualitätssiegel vom Made-In-Country-Index ausgezeichnet. Und im Jahr 2018 konnte Deutschland sich gar über einen neuen Export Rekord freuen. „made in Germany“ steht laut einer Verbraucherumfrage vor allem für hohe Qualität. Das Gütesiegel steht im Ausland auch für Sicherheit. Deutsche Produkte werden besonders gerne als Statussymbole genutzt.

Die Deutschen Tugenden

Wenn der Verbraucher den Slogan „made in Germany“ liest, denkt er an hohe Qualität, hohe Zuverlässigkeit und langlebige Produkte. Auch der Prestigewert deutscher Produkte, vor allem unter jungen Leuten ist dabei nicht zu verachten.
Der Stellenwert deutscher Produkte geht soweit, dass sogar manche Marken aus dem Ausland deutsche Markennamen tragen, um von „made in Germany” zu profitieren.
Aber auch viele deutsche Unternehmen nutzen den Wettbewerbsvorteil, Volkswagen wirbt beispielsweise auch im nicht deutschsprachigen Ausland mit dem Slogan Volkswagen. Das Auto.

Deutschlands Exportschlager

Als einer der größten und bekanntesten Exportschlager der Deutschen gilt die Automobilindustrie.
Die Verbraucher schätzen aber nicht nur deutsche Autos, sondern auch die Qualität von in Deutschland produzierten Schiffen, Jachten, Zügen, Luft- und Raumfahrzeuge und sogar Fahrräder.
Das besondere an dem deutschen Export ist aber, dass nicht nur Waren für den Konsumenten produziert werden, sondern im besonderen Maße Waren die man zur Weiterverarbeitung von Produkten benötigt. Diese Produkte sind unter anderem Maschinen, Pharmazeutische Erzeugnisse, sowie Datenverarbeitungsgeräte. Diese Waren dienen insbesonderen dazu die Wirtschaft, in den Ländern anzukurbeln, die eben diese Produkte aus Deutschland importieren.
Dies ist einzigartig und vor allem in diesen Bereich gibt es zu „made in Germany“ keine Alternative.

 

Übersetzungen sind eine Frage des Vertrauens!

feature_stars  

98% unserer Kunden empfehlen uns weiter

 

 

 

 

Weitere Artikel über Praktika lesen

Praktikum bei BERLIN TRANSLATE

Praktikum bei BERLIN TRANSLATE Acht gute Gründe für dein Praktikum bei BERLIN TRANSLATE 1. Berlin Translate Berlin Translate ist ein...

Made in Germany

Made in Germany

Made in Germany Der Slogan „made in Germany“ steht vor allem für hohe Produktqualität und bietet den Verbraucher Sicherheit. Deutsche...

Die Berliner

Die Berliner Was unterscheidet die Hauptstädter von den anderen Deutschen? Beim Versuch den Berliner an sich zu analysieren wird einen...

Praktikum in BerlinPraktikum in Berlin Wieso sein Praktikum in Berlin absolvieren.

Praktikum in Berlin?

Praktikum in Berlin? Berlin ist dynamisch, jung, vielfältig und wächst ständig. Die Stadt ist das Start-Up Zentrum Europas und zieht...

Dein Praktikum in Berlin: Wie kannst du dein Praktikum in der coolsten Stadt Europas absolvieren mit Berlin Translate?

Du bist Franzose, Engländer, Italiener, Spanier, Chinese, Japaner, Russe oder einer anderen Nationalität und du möchtest dein Pflichtpraktikum in einer coolen und interessanten Stadt im Ausland machen? Die Stadt Berlin ist wie für dich gemacht. Ob du ein Praktikum als Übersetzer, SEO-Spezialist oder Verkäufer absolvieren willst, bietet dir Berlin Translate viele Möglichkeiten, ein unvergessliches Erlebnis in der coolsten Stadt Deutschlands und Europas zu erleben: Berlin.